10. Deutscher Europe Team-Race CUP

10. Deutscher Europe Team-Race CUP vom 22. August bis 23. August 2020 im SVH.
Das Startsignal zur 1. Wettfahrt ist um 22. August 2020 13:00.
Es sind Nach Ankündigung Wettfahrten geplant.

Meldeschluss ist der 22. August 2020.
Wer bis Meldeschluss meldet und überweist bezahlt das Meldegeld mit Frühbucher-Rabatt, danach gilt das normale Meldegeld.

Die Ausschreibung und Meldebestimmungen gelten für Ranglisten-Regatten wie im jeweiligen Jahrbuch der Wettfahrgemeinschaft Dümmer abgedruckt. Bei Meisterschaften werden eigenständige Ausschreibungen hier hinterlegt.

Teilnehmende Klassen:

Klasse Ranglistenfaktor Meldegeld Frühbucher Meldegeld Normal
Europe 20,- € Siehe Ausschreibung

Zur Online-Meldung: hier klicken!

Meldegeld: 20,00 € je Starter; bei gleichzeitiger Meldung eines Teams bis zum Meldeschluss mit Startern gesamt 70,00 €
Meldeschluss: 22. August 2020, 11.00 Uhr

Zeitplan: 

Der geplante Zeitpunkt des Ankündigungssignals für die 1. Wettfahrt ist: Samstag, 22. August 2020 12.55 Uhr. Weitere Wettfahrten nach Bekanntgabe.
Am letzten Wettfahrttag wird kein Ankündigungssignal nach 14.00 Uhr gegeben.

Das Format besteht aus mehreren Stufen.

  1. Round-Robin-Stufe – Die Teams werden in eine oder mehrere Gruppen eingeteilt. Jedes Team segelt einmal gegen jedes andere Team in derselben Gruppe.
  2. K.O.-Stufe – Nach Abschluss der Round-Robin-Stufe werden die Teams in Matches eingeteilt (Viertel-/Halbfinale/Finale).

Die genaue Einteilung erfolgt nach Bekanntgabe

Alle Regatten

Kategorie: