Dümmer Dreieck der WG – Segler zeigen Flagge für Ihren See

Trotz wenig bis gar keinem Wind und nicht gerade warmen Temperaturen zeigten fast 100 Teilnehmer beim DümmerDreieck der WG Dümmer Flagge(Segel) für „ihren“ See und kehrten zum Abschluss bei der SVH – Seglervereinigung Hüde ein.

Nach dem Segeln gab es eine von der SVH gespendete Erbsensuppe und Getränke von der Wettfahrtgemeinschaft.

Der SCD – Segler-Club Dümmer gewann den Wanderpreis für die meisten Teilnehmer und Boote.

Um 16:30 machten sich die Teilnemer frisch gestärkt auf die Heimreise. Ein gelungener Saison-Abschluß.