Pfingstregatta WGD für alle Bootsklassen am Dümmer nach Yardstick

Pfingstregatta WGD vom 4. Juni bis 4. Juni 2017 im SVH.
Das Startsignal zur 1. Wettfahrt ist um 4. Juni 2017 13:00.
Es sind 2 (0) Wettfahrten geplant.

Meldeschluss ist der 4. Juni 2017.
Wer bis Meldeschluss meldet und überweist bezahlt das Meldegeld mit Frühbucher-Rabatt, danach gilt das normale Meldegeld.

Die Ausschreibung und Meldebestimmungen gelten für Ranglisten-Regatten wie im jeweiligen Jahrbuch der Wettfahrgemeinschaft Dümmer abgedruckt. Bei Meisterschaften werden eigenständige Ausschreibungen hier hinterlegt.

Teilnehmende Klassen:

Klasse Ranglistenfaktor Meldegeld Frühbucher Meldegeld Normal
Alle Bootsklassen am Dümmer nach Yardstick Siehe Ausschreibung Siehe Ausschreibung

Keine Onlinemeldung möglich – Infos hier auf dieser Seite.

Alle am Dümmer beheimaten Segler sind herzlich eingeladen an der traditionellen Pfingstregatta teilzunehmen. Diese Veranstaltung ist besonders interessant für diejenigen Segler, die über keine oder nur geringe Erfahrung im Regattasegeln verfügen. Wer alle Grundregeln kennt und sich umsichtig verhält, ist bei der Dümmer-Pfingstregatta genau richtig! Um möglichst viele Segelclubs zur Teilnahme zu motivieren, wird ein Pokal für den Segelclub ausgelobt, der mit den meisten Booten an der Wettfahrt teilnimmt.

Die Regatta ist für alle am Dümmer beheimateten Boote offen nach Yardstick

Meldeschluss/Meldestelle: 04.06.2017 bis 12: Uhr im Regattabüro des SVH (geöffnet ab 09:00 Uhr). Ansonsten können Meldungen auch schon zuvor beim Wirt bzw. im Clubhaus der SVH abgegeben werden

Meldegeld: kein Meldegeld – Wir segeln doch zum Spaß!?

Bei der Meldung bitte die aktuelle Yardstickzahl angeben.

Wertung
Die Wertung erfolgt nach DSV-Yardstickbuch 2016 und Dümmeryardstickzahl gem. WGD-Jahrbuch.

Veranstaltungen

Es sind zwei Wettfahrten nach Yardstick geplant. Die Sollzeit je Wettfahrt beträgt 45 min.

Der geplante Start für die 1. Wettfahrt ist: Sonntag, 04. Juni 2017 13:00 Uhr.
Weitere Wettfahrten nach Bekanntgabe.

Eine Steuermannsbesprechung wird über Aushang am schwarzen Brett bekannt gegeben (wahrscheinlich 11:00 Uhr).

Die Siegerehrung wird Abends im Clubhaus der SVH stattfinden. Fürs leibliche Wohl gibt es ein kostengünstiges Essen oder á la Carte vom Clubwirt. Zum erfrischen gibt es auch was 😉

Segelanweisung und Orientierungsplan im WGD-Jahrbuch
Abweichend vom WGD-Jahrbuch wird ein Up- & Down-Kurs gesegelt

Alle Regatten

Kategorie: